Aktuelles aus Ettlingen

Inhalt als Newsletter abbonieren

  • 15.09.2008

    Von Jörg Zittlau

    Wir stellen die zehn wichtigsten Pflanzen der Traditionellen Chinesischen Medizin vor

    In ihrem Heimatland wird sie gerade noch an etwa zehn Prozent der Kliniken praktiziert: Die Traditionelle Chinesische Medizin, abgekürzt TCM. In Deutschland aber gehört sie zu den großen Trends der Naturheilkunde. Immer mehr Ärzte unterziehen ihre Patienten den Nadeln der Akupunktur, seit 1991 gibt es hierzulande spezielle TCM-Kliniken, und Heilkräuter aus dem TCM-Schatz gibt es mittlerweile nicht nur in Apotheken, sondern auch in Reformhäusern und Drogerien.

    mehr »
  • 15.09.2008

    27 Millionen Menschen kaufen über das Internet ein

    Das Internet wird als Medium für private Einkäufe immer beliebter: 27 Millionen Menschen ab zehn Jahren haben in Deutschland im 1. Quartal 2007 Waren oder Dienstleistungen für private Zwecke über das Internet bestellt. Im Vergleich zum 1. Quartal des Vorjahres mit 25 Millionen privaten Online-Käufern war das ein Zuwachs von knapp 7%. 

    mehr »
  • 12.09.2008

    Aufruf zum Kassenwechsel voreilig Wirkungsweise des Fonds noch unklar

    "Noch weiß kein Mensch, wie der Gesundheitsfonds wirken wird. Völlig unklar ist, ob die Gelder, die die Kassen aus dem Fonds erhalten werden, gerecht verteilt werden und überhaupt ausreichen, um die medizinische Versorgung sicherzustellen", so Thomas Ballast, Vorstandsvorsitzender der Ersatzkassenverbände VdAK/AEV.

    mehr »
  • 12.09.2008

    Kinder können problemlos Schulranzen tragen, die mehr als zehn Prozent ihres Körpergewichts wiegen. Das geht aus einer Studie der Universität des Saarlandes in Saarbrücken hervor, die am 20. August 2008 von dpa im Internet veröffentlicht wurde.

    mehr »
  • 12.09.2008

    Saarbrücken (dpa/tmn) - Kinder können problemlos Schulranzen tragen, die mehr als zehn Prozent ihres Körpergewichts wiegen. Das geht aus einer Studie der Universität des Saarlandes in Saarbrücken hervor.

    mehr »
  • 11.09.2008

    Sagem Monetel bietet Lösungen zum Einlesen der neuen Chipkarten im Gesundheitswesen

    Die Sagem Monetel GmbH ist mit der neuen ORGA 6000 Serie für den stationären Einsatz und mit dem neuen mobilen ORGA 920 M für die zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen gerüstet. Diese Kartenterminals unterstützen die komplexen Anforderungen rund um die neue elektronische Gesundheitskarte und kommen sowohl in Arztpraxen und Krankenhäusern, als auch in Apotheken zum Einsatz.

    mehr »
  • 10.09.2008

    Bioverpflegung in der Schule

    Wie kann Schülern ein schmackhaftes, gesundes und zeitgemäßes Mittagessen angeboten werden, das aus Biozutaten hergestellt wird und bezahlbar ist? Diese Frage stellen sich Eltern und Lehrer gleichermaßen. Denn Biokost an der Schule erfordert mehr als den Austausch konventioneller Lebensmittel durch ökologisch angebaute.

    mehr »
  • 09.09.2008

    Antibiotikatherapie : Webbasiertes Programm verhindert Ausbreitung resistenter Erreger

    Weltweit nimmt die Zahl der resistenten Erreger zu, die in der Klinik nachgewiesen werden. Die zunehmende Anzahl an Veröffentlichungen zur Antibiotika-Therapie macht es dem einzelnen Arzt jedoch fast unmöglich, alle neuen Erkenntnisse für seine Handlungspraxis zu bewerten und umzusetzen. Eine deutlich reduzierte Sterblichkeit lässt sich bereits durch eine 70-prozentige Umsetzung der wissenschaftlichen Empfehlungen erzielen.

    mehr »
  • 08.09.2008

    Den Röntgenstrahler ständig im Blick - TubeGuard überwacht CT?-Röntgenstrahler proaktiv. 

    Siemens Healthcare bietet jetzt für seine Computertomographen ( CT? ) aus der Familie Somatom Definition „TubeGuard“ an. TubeGuard ist eine zusätzliche Option zur proaktiven Echzeit-Überwachung von Kunden-Systemen durch das „Guardian Program“.

    mehr »
  • 08.09.2008

    Baierbrunn (ots) - Wer auf neue Schuhe leicht mit Blasen reagiert, sollte sich mit einem speziellen Blasenpflaster wappnen. Im Inneren dieser Pflaster befindet sich eine Gel-Schicht, die für ein feuchtes Milieu auf der Haut sorgt und so die Blase schneller heilen lässt, berichtet die "Apotheken Umschau".

    mehr »